Persönlich - Digital - Transparent

Die Liegenschaftsverwaltung von Eigentümern für Eigentümer

Angebot erhalten

ANGEBOT

Wie wir für Sie Arbeiten

Persönliche und kommunikative Betreuung         
... keine 17:00 Uhr Verwaltungsmentalität

Effiziente umfassende Digitalisierung
... keine mittelalterlichen Papierberge

Professionelle und umfassende Transparenz             
... keine langwierigen und analogen Alleingänge

über LELIA

Warum haben wir Lelia gegründet

Die Lelia Immobilien Verwaltung haben wir aus Enttäuschung über den Service traditioneller Immobilienverwaltungen heraus gegründet.

Bei Lelia werden Mieter und Stockwerkeigentümer wie Kunden behandelt, die nicht ewig auf die Bearbeitung ihrer Anliegen warten müssen.

Eigentümer werden persönlich betreut, indem sie auf laufende Informationen permanent online Zugriff haben. Auf dieser Basis werden Empfehlungen erarbeitet, die auf das Gesamtvermögen abgestimmt sind: Asset Management.

Weil wir ein entsprechendes Angebot am Markt nicht gefunden haben, gründeten wir Lelia Immobilien.

GESchäftsführung

Verwaltung

Um etwas Neues anzubieten, muss man auch etwas anders sein.

Qualifizierte Hochschulausbildung, langjährige Berufserfahrung in der Finanzbranche und Hotellerie als Basis.

Langjährige Erfahrung als Immobilieneigentümer und Verwaltungskunden abgerundet durch klassische Immobilienausbildung (KS/HEV).

Wir wissen aus eigener Erfahrung, wie Sie sich fühlen und was Ihnen wichtig ist.

persönlich wie ein boutique-Hotel,
digital wie ein start up,
transparent wie Glas

Katja & Kai Henke
Geschäftsführer

Liegenschaften verwaltung

Wir verwalten für sie
Digitale Mieterbetreuung - Service rund um die Uhr

Wir setzen eine digitale Plattform für die gesamte Kommunikation mit Mietern und Dienstleistern ein. Die Kommunikation wird auf einen Kanal fokussiert, der Ihren Mietern rund um die Uhr, mittels Webplattform und App den direkten Kontakt zur Verwaltung sichert.

Liegenschaftsbuchhaltung- Reporting, keine Zahlenberge

Wir erstellen Ihre Liegenschaftsbuchhaltung mit modernen Instrumenten und digitalen Belegen. Sie erhalten durch unser webbasiertes Reporting jederzeit und von jedem Ort aus aktuelle und übersichtliche Informationen zu Ihrer Liegenschaft. So sind Sie umfassend informiert und können entscheiden.

Digitalisierung - Start ins Portfolio management

Wir erfassen alle Teile Ihrer Liegenschaft digital und hinterlegen sie mit der Lebensdauertabelle. So sind die Übergaben Ihrer Wohnungen vollumfänglich dokumentiert, der Zustand Ihrer Liegenschaft bis ins Detail bekannt und Sie kennen mögliche Unterhaltsarbeiten.
So steht Ihnen als Eigentümer ein provesionelles Portfolio Mangment zur Verfügung.

PORTFOLIO management

Eigentümer denken für eigentümer
Basis des portfolio managements - aussagekräftiges reporting

Eine Bilanz sowie eine Gewinn- und Verlustrechnung zum Jahresende ist eine für Ihre Steuererklärung notwendige Momentaufnahme. Unser Reporting stellt Ihnen zusätzlich fortlaufend die Informationen Ihrer Liegenschaft so dar, dass Sie eine Grundlage für weiterer Analysen besitzen.

Vertiefte Analyse - keine sogenannten "Praktiker-Faustregeln"

In der Praxis bewährte Faustregeln sind gut, wenn man schnell und mit wenigen Informationen eine Entscheidung treffen muss. Da wir die Daten in unseren Systemen haben, stellen wir Ihnen zusätzliche Analysen zur Verfügung, damit Sie fundierte Entscheidungen treffen können.

Umsetzung der Analyse bringt Fortschritt - transparenz vermeidet vergessen

Die transparente Analyse von Daten ist die Basis für Eigentümerentscheidungen, die wir gerne vorbereiten und begleiten. Es bleiben Ihre Entscheidungen, die transparent dokumentiert werden und Sie anhand einer Fortschrittskontrolle den Überblick über die Umsetzung behalten.

beratung und zusammenarbeit

wenn verwalter einen Partner suchen
Wenn Sie ein liegenschaftsverwalter sind, sollten wir reden

Jeder weiss, dass Immobilien die grösste Vermögensklasse der Welt sind. Aber viele Liegenschaftsverwalter beschweren sich über zu viel Arbeit und sinkende Honorare.
Wir haben Freude an der Verwaltung und zeigen auch Ihnen gerne, wie Sie diese wieder erlangen kann.

niedrige margen - technologielücke

Weil viele Liegenschaftsverwaltungen noch mit Technologie der 70er und 80er Jahre arbeiten, sind sie wenig profitabel. Weil sie wenig profitabel sind, können sie nicht in Technologie investieren und müssen immer mehr Geschäft zu niedrigen Honoraren akzeptieren, was sie noch weniger profitabel sein lässt.

technologielücke durchbrechen - gemeinsam in die zukunft

Vor dem oben beschriebenem Hintergrund konsolidiert sich die Branche. Die Technologieführer sind auch die Treiber der Konsolidierung. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die aktuellen Trends, stellen Ihnen unser Wissen zur Verfügung und denken mit Ihnen über eine gemeinsame Zukunft nach.